Automobilwoche Kongress 2017

Automobilwoche Kongress 2017
Alle Rechte liegen bei der Automobilwoche

Der Automobilwoche Kongress beginnt mit der T-Systems Breakfast Session:

Unter dem Motto „Virtuelle Assistenten und Künstliche Intelligenz – der neue Treibstoff für den digitalen Wandel?“ diskutieren

  • Andreas Reitschuster, Data Lab Team Lead, Connected Car & Mobility, Volkswagen
  • Philipp Slusallek, Wissenschaftlicher Direktor, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (KI)
  • Sven Krüger, Chief Marketing Officer, T-Systems International

Moderiert wird die Runde von Automobilwoche-Redakteurin Rebecca Eisert.